Stadion Letzigrund, Zürich

Stadion Letzigrund, Zürich

Badenerstrasse 500, 8004 Zürich

Baujahr 2007
Neubau
Öffentliche Bauten

Bauherr

Amt für Hochbauten Zürich

Architekten und Fachplaner

Architekt Bétrix & Consolascio Architekten AG
Architekt Frei & Ehrensperger
Bauingenieur BlessHess AG
Bauingenieur Walt & Galmarini AG
Bauphysik BAKUS Bauphysik & Akustik GmbH
Elektroingenieur HEFTI. HESS. MARTIGNONI. Aarau AG
Generalunternehmer Implenia Generalunternehmung AG
Geologie Gysi Leoni Mader AG
HLKS-Ingenieur Hobler Engineering GmbH
Lichtplanung Renato M. De Toffol
Sanitäringenieur Bünder Sanitaerplanung AG
Verkerhsplanung Buchhofer Barbe AG

Objektbeschreibung

Am 30. August 2007 wurde das neue Stadion Letzigrund der Stadt Zürich übergeben. Das in nur 21 Monaten realisierte Weltklasse-Stadion war in vielerlei Hinsicht eine Herausforderung, nicht nur wegen der ambitionierten Terminvorgabe. Schweizer BauJournal berichtete denn auch in den Ausgaben 3-2006, 6-2006 und 3-2007 ausführlich über das komplexe Grossprojekt.​ 

Arbeitsgattung

Fugendichtungen